Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

September 22 2010

Rollo
17:40
Rollo
17:37
Play fullscreen
YouTube - X3: Buugle - was Google kann können wir schon lange! (von Alexander Lehmann)
Reposted fromgwaihir gwaihir

September 19 2010

Rollo
08:56
7105 b9f2 500
Reposted fromtfu tfu viapanr panr

September 11 2010

Rollo
08:47
1025 5b41 500
google inside view ... 
Reposted fromterreptik terreptik viaBlacksad Blacksad
Rollo
08:08

Das ist also Google Instant: man drückt eine Taste und bekommt schon eine Suchergebnisseite angezeigt. Mit Verlaub: FUCK OFF, Google!

Ich bin vielleicht altmodisch, aber ich benutze Google tatsächlich noch als Suchmaschine. Ich rufe Google nicht auf, um Ebay oder Facebook aufzurufen, wie ich es manchmal bei Mitfahrern im ICE mit wachsenden Depressionen sehe. Für diese Zielgruppe mag das neue Feature gut und knuffig sein. Für mich nicht. Denn ich gehöre zu einer aussterbenden Art: Ich weiß in der Regel, was ich suche. [...]

Notizblog
Reposted byleyrer leyrer

August 29 2010

Rollo
16:12

Meine Mutter liest meinen Twitter Stream!

OMG, was hab ich alles geschrieben? Wo war ich? Was hab ich fotografiert? Hab ich mich anständig benommen? Plötzlich wird einem bewusst, wieviel man von sich preis gibt, wie transparent man als kindlicher Internet Nutzer ist. Und das jeden Tag aufs Neue. Meine Mutter weiß alles. Sie kennt meine Freunde, meine Familie, sie weiß sogar wo ich wohne. Sie weiß, wo ich arbeite, sie weiß, was ich gerne esse, kennt meine Hobbys, meinen Musikgeschmack und auf welche Parties ich gehe.

Ganz im Ernst, was erschreckt mich der RFID Chip in meinem Reisepass, die biometrischen Bilder, die Kameraüberwachung auf offener Straße, die Nacktscanner am Flughafen oder das Fotografieren meines Wohnhauses im Gegensatz zu der Erkenntnis, dass meine Mutter meine Tweets liest. Und es kommt noch viel schlimmer. Meine Mutter kennt mein Haus nicht nur von außen, nein, sie weiß sogar wie es innen aussieht. Sie kennt sogar sämtliche Häuser, in denen ich seit meiner Kindheit in meinem bisherigen Leben gewohnt habe. Und von allem hat sie ausführliches Bildmaterial zu ganz unterschiedlichen Anlässen gesammelt.

Meine Mutter erfasst Daten über mich seit über 30 Jahren. Und ihr habt Angst vor Google Street View?

Kai Wels: Warum Mütter viel gefährlicher sind, als Google Street View
Reposted fromsovielsand sovielsand viacondensator condensator

August 24 2010

Rollo
21:12
Rollo
18:19

August 18 2010

Rollo
21:12
Rollo
19:59
Rollo
19:48
Rollo
19:47
Rollo
19:41
Rollo
19:37
Rollo
19:13
Rollo
19:11

August 16 2010

Rollo
21:51

July 14 2010

Rollo
20:11

Leistungsschutzrecht

Google an den Geldbeutel gehen

Ein Leistungsschutzrecht soll den Verlegern endlich Geld für ihre Internet-Veröffentlichungen in die Kassen spülen. Quasi automatisch. Was bringt’s? Wer zahlt’s? Wem nutzt’s? Der journalist hat sich auf Interessensuche gemacht.

Journalist: Leistungsschutzrecht

June 18 2010

15:07
anon
Tags: Google
Reposted fromfrubar frubar viaridiculous ridiculous

June 14 2010

Rollo
20:21
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl